Goodlive Artists
Monolink

Monolink

On Tour
  • Nov 30, 2022 München, Neue Theaterfabrik

  • Dec 01, 2022 Hamburg, edel-optics.de Arena

  • Dec 02, 2022 Köln, Palladium

  • Dec 07, 2022 Prag, Roxy

  • Dec 08, 2022 Wien, Flex

  • Dec 09, 2022 Frankfurt, Zoom

instagramyoutubespotifyfacebookwebsitetiktok
Info

Monolink heißt eigentlich Steffen Linck. Und er hat sich in den letzten Jahren als Singersongwriter, der seine Kompositionen mit elektronischer Musik anreichert, ein Publikum zwischen Fusion und Coachella Festival erspielt. Im Juni erschien nun Monolinks zweites Album „Under Darkening Skies“.

Eigentlich wollte Monolink als Folk-Musiker auf den Bühnen stehen, doch die richtigen Produzenten und Partner, um seine Klangvisionen zu entwickeln, traf er damals nicht. Als er 2009 nach Berlin kam, begann er aufzulegen, brachte sich die Software und das Produzieren selbst bei und konnte so seinen eigenen Songs einen Rahmen geben, in dem sie ihren Platz fanden und die Melodien sich ausbreiten konnten. „Ich hatte genau diese Musik im Ohr, die ich hören wollte, aber die gab es noch nicht so richtig“, sagt der Sänger, Songwriter, Multiinstrumentalist, Produzent und Live-Act. Also machte er sie selbst. Intelligente, melodische Tanzmusik.

2018 veröffentlichte Monolink sein hochgelobtes Debütalbum „Amniotic“, das über 100 Millionen Mal gestreamt wurde. Seine erste Headliner-Tour (als 3-köpfige Band) durch Deutschland und die Schweiz im gleichen Jahr war so beliebt, dass vier zusätzliche Termine hinzugefügt wurden, um der Nachfrage gerecht zu werden. Allein in Berlin waren seine drei Shows im Säälchen innerhalb weniger Minuten ausverkauft. Zusätzlich spielte er ein mitreißendes Set auf dem Burning Man Festival, welches auf Youtube mittlerweile über 12 Millionen Views gesammelt hat.

Booking