Goodlive Artists
Russ Millions

Russ Millions

On Tour
instagramyoutubespotifytiktok
Info

Aus Lewisham stammend hat sich Russ Millions als einer der dynamischsten britischen Drill-MCs erwiesen, der sich von den gewichtigeren, raueren Klängen des Genres zugunsten eines skatenden, übermütigen und rasanten Sounds entfernt hat. 

Nach seiner Unterschrift bei Press Play, machte Russ mit dem viralen Hit "Gun Lean", benannt nach einem Tanz, der in einigen der ersten Musikvideos des MCs zu sehen war 2018 seinen ersten Eindruck in der nationalen Szene. Der auf YouTube mittlerweile 16 Millionen Mal aufgerufene Track "Gun Lean" (2018) war der erste britische Drill-Song, der einen Top-Ten-Hit landete, und zog mit seinen ansteckenden Moves, seinen ausschweifenden Flows ganz Großbritannien in seinen Bann. Eine zweite Welle der Popularität erfuhr der Track mit dem "Gun Lean (Remix)", der Verse von Digga D, LD, Taze Ms. Banks und Lethal Bizzle enthielt.

2019 feierte Russ Millions einen weiteren Erfolg mit der Single "Keisha & Becky". Mit 85 Millionen Views auf YouTube entstand daraus ein weiterer Remix. Diesmal mit einer viralen Strophe von Aitch aus Manchester und Tion Wayne, wodurch der Track auf Platz sieben in den Charts katapultierte und sich dort ganze 31 Wochen lang hielt.

Mit über 270 Millionen Streams auf Spotify gehört die zweite Kollaboration mit Tion Wayne mit "Body" zu einem weiteren Meilenstein der Karriere von Russ Million. Unterstützt durch einen All-Star-Remix an dem unter anderem Bugzy Malone, ArrDee, Fivio Foreign und andere mitwirkten erreichte der Remix die Spitze der Charts in Großbritannien, Australien und Neuseeland. 

Booking