Goodlive Artists
Sports

Sports

instagramyoutubetwitterspotifyfacebookwebsitetiktok
Info

Für Sports sind es die Feinheiten ihrer lebenslangen Freundschaft, die Siege und Unzulänglichkeiten des Erwachsenwerdens und die dabei gewonnenen Erfahrungen, die ihr Weltbild und damit ihre Musik beeinflussen. Aufgewachsen am Stadtrand von Tulsa, Oklahoma, drehte sich das Leben für Cale und Christian darum, MTV zu schauen und in die Kirche zu gehen. „Seitdem wir 13 Jahre alt sind machen wir Musik und veröffentlichen sie unter verschiedenen Namen“ teilen sie mit. Zu dem Namen Sports kamen sie erst knapp ein Jahrzehnt später. Bei der Wahl des Namens Sports zeigten Cale und Christian Ehrfurcht vor ihre Eltern. „Sie sind große Sportfans. Es ist, als ob wir uns einen Kindheitstraum erfüllen würden in der NBA zu sein."

Musikalisch inspiriert durch wohlige Melodien, Bilder der jugendlichen Idylle vergangener Zeiten und sonnendurchfluteten Funk-Synths. Ihre ausgeklügelten, bewusstseinserweiternden Arrangements sind warm und umhüllend, eine Welt erschaffend, in der David Bowie, The Beach Boys und The Clash aufeinanderprallen.

Sports stellte sich erstmals mit ihrer 2015er Debütsingle „You Are The Right One“ vor. Ihr Debütprojekt Naked All The Time (2015) und ihre Follow-up Single, People Can’t Stop Chillin (2016) lieferte weitere von der Kritik gelobte Singles einschließlich: „Panama“.

2018 veröffentlichte die Band ihr erstes Full-Length-Album „Everyone’s Invited“, das von Pitchfork und Pigeons & Planes gelobt.

Bis heute haben Sports über 100 Millionen Streams gesammelt, eine beeindruckende Leistung für eine Band, die ihren independent Wurzeln und ihrem DIY-Ethos treu bleiben. Nachdem sie die letzten drei Jahre zwischen Los Angeles und Norman pependelt haben, finden sich die beiden zurück in ihrer Heimatstadt, mit ganz neuen Perspektiven und Eindrücken. Diese Perspektive zeigt sich in ihrem kommenden Studioalbum „Get A Good Look. Im Gegensatz zu ihren vorherigen Alben erscheint „Get A Good Look“ in zwei Teilen. „Wir haben uns nicht vorgenommen, die Alben in 2 Teilen zu veröffentlichen, aber mit der Pandemie mussten wir kreativ werden“, teilt Cale mit. „Es gibt uns die Chance, in einem methodischeren Tempo an der Musik und den Visuals zu arbeiten.“

Im Mai 2022 dürfen wir uns freuen, das neue Album live auf der Bühne zu hören! Tickets gibt es ab sofort an allen bekannten VVK Stellen!

Booking