Goodlive Artists
Totally Enormous Extinct Dinosaurs

Totally Enormous Extinct Dinosaurs

On Tour
instagramyoutubetwitterspotifyfacebookwebsite
Info

Ein Jahrzehnt ist vergangen, seit Totally Enormous Extinct Dinosaurs (Orlando Higginbottom) sein Debütalbum Trouble veröffentlicht hat. Man kann mit Sicherheit sagen, dass in der Welt seitdem eine Menge passiert ist. Orlando hat die daraus resultierenden Emotionen in sein lang erwartetes zweites Album „When the Lights Go“ kanalisiert. Dieses wunderbar emotionale Album markiert einen deutlichen Wandel im Sound, der natürlich von den Ereignissen der letzten Jahre geprägt ist. In den 10 Jahren seit seinem ersten Album tourte Orlando um den Globus, ließ sich für sieben Jahre in LA nieder, arbeitete hinter den Kulissen als Produzent für eine Reihe hochkarätiger Acts und verdiente sich 2020 eine Grammy-Nominierung für seine Zusammenarbeit mit Bonobo – „Heartbreak". Aber er erlebte auch die Tiefpunkte, die das Leben uns oft grausam auferlegen kann. „When the Lights Go“ ist das Produkt dieser schwierigen Zeiten. Es umfasst Songwriting, Balladen und eine Pop-zentrierte Ästhetik und ist voller Tiefe, Gefühl, Geschichten und Leid - auf eine fesselnde Weise präsentiert, wie nur er es kann. Klanglich zeigt diese Veränderung des Sounds seine Reife, sowohl künstlerisch als auch persönlich.

Booking