Goodlive Artists
Lettuce

Lettuce

On Tour
instagramyoutubetwitterspotifyfacebookwebsite
Info

LETTUCE kombinieren Funk mit Einflüssen aus Hip-Hop, Rock, Psychedelia, Jazz, Soul und Go-Go. Die für den GRAMMY® Award nominierte Band, bestehend aus Adam Deitch [Schlagzeug, Percussion, Arrangement], Adam „Shmeeans“ Smirnoff [Gitarre], Erick „Jesus“ Coomes [Bass], Ryan Zoidis [Alt, Bariton, Tenorsaxophon, Korg X -911], Eric „Benny“ Bloom [Trompete, Hörner] und Nigel Hall [Gesang, Hammond B-3, Rhodes, Clavinette, Keyboards], sind dafür bekannt Regeln zu brechen und Grenzen zu überschreiten.

Bis heute umfasst ihre Diskographie Outta Here [2002], Rage! [2008], Fly [2012], Crush [2015], die EP Mt. Crushmore [2016], das Live-Album Witches Stew [2017] und Elevate [2019]. Letzteres hob LETTUCE auf eine neue Ebene. Es erhielt es eine Nominierung für den GRAMMY® Award 2020 in der Kategorie „Bestes zeitgenössisches Instrumentalalbum“ und belegte Platz 1 der Billboard Contemporary Jazz Albums Charts und landete in den iTunes Top R&B Albums Charts. Ganz zu schweigen davon, dass es innerhalb von sechs Monaten 3 Millionen Streams lieferte und gleichzeitig Anerkennung von BrooklynVegan, Billboard, Rolling Stone und NPR erhielt. Im Laufe des Jahres 2019 hat LETTUCE die Energie des Erfolges genutzt und sie ins Studio geleitet. Zusammen mit dem legendären Produzenten und Toningenieur Russ Elevado [D’Angelo, The Roots, Erykah Badu] arbeiteten sie an einem neuen Projekt. Lettuce leitet dieses Kapitel mit der ersten Single „Checker Wrecker“ mit den Go-Go-Musiklegenden aus Washington D.C. Big Tony Fisher von Trouble Funk und Tyrone „Jungle Boogie“ Williams von Rare Essence ein.

Booking